Fotoshooting
Wann ist der beste Zeitpunkt für ein Schwangerschaftsshooting?

Zwischen der 28.-34. Schwangerschaftswoche.

Wie früh mit der Planung beginnen?

Je früher, umso besser!

Falls wir zum Beispiel ein Kleid für dich anfertigen lassen, kann das mehrere Wochen in Anspruch nehmen und sollte rechtzeitig geplant werden.

Mobiles Fotostudio
Was bedeutet "mobil"?

Mit mobilem Equipment ist es mir möglich überall ein Fotostudio aufzubauen und damit standortunabhängig zu sein. Dafür benötigt es nur einen großen Raum mit hoher Deckenhöhe und viel Platz, idealerweise ab 4 x 4m.

Welche Vorteile haben Studioaufnahmen?

Das Besondere an einem Studioshooting ist die völlige Unabhängigkeit von äußeren Umständen wie Tageszeiten, Lichtverhältnissen, Wetterverhältnissen und Temperaturen. Es ist dadurch flexibler planbar. Des Weiteren können keine „ungewollten Zuschauer“ die intime Natur eines Schwangerschaftsshootings stören, was zum Beispiel in öffentlichen Parks passieren kann. Als ausgebildete Studiofotografin weiß ich aber am meisten zu schätzen, wie kreativ ich mit Licht arbeiten kann.

Flexibel planbar
Hausbesuche
möglich
Lichtverhältnisse
unabhängig
Kreative Lichtsetzung

viele besondere Optionen

Tageszeit
unabhängig
Wetterverhältnisse
unabhängig
Temperaturen
unabhängig
Sichere, intime Atmosphäre
keine fremden Zuschauer

Fotoshooting im Freien
Welche Vorteile haben Outdoor-Shootings?

Text

Frische Luft
Natur als Hintergrund
Viel Platz
Besondere Lichtverhältnisse
Bsp.: Motive bei Sonnenuntergang
Locationwahl
besondere Optionen
Weniger Aufwand an Equipment & Zeit
geringere Kosten
Wettermotive
Jahreszeitenmotive
Share This